Impressum / Datenschutz

Für den Inhalt verantwortlich*

W&H Dentalwerk Bürmoos GmbH

  • Ignaz-Glaser-Str. 53
  • PO Box 1
  • A-5111 Bürmoos
  • Austria


UID-Nr.: ATU 347 92 800
Landesgericht Salzburg, FN 53769y
Gewerberechtsbehörde: BH Salzburg Umgebung

Aufsichtsbehörde für die Umsetzung des Österreichische Medizinproduktegesetz: Bundesministerium für Gesundheit und Frauen

Geschäftsführer: Dipl. Ing. Peter Malata, Dipl.-Ing. Klaus Maier

Kammer: Wirtschaftskammer Salzburg; Medizintechnik / andere Metallwaren

http://portal.wko.at/

Bei allen Bezeichnungen, die auf Personen bezogen sind, meint die gewählte Formulierung beide Geschlechter.

Letzte Änderung: 21.03.2022


Rechtshinweis

Sämtliche Inhalte der Website sowie Layout und Gestaltung sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung oder Übernahme von Bestandteilen der Website, insbesondere von Texten, Textteilen, Bildmaterial oder grafischen Darstellungen bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von W&H Dentalwerk Bürmoos GmbH.

Die nicht genehmigte Verwendung kann zur Verletzung von Marken-, Urheberrechts- und sonstiger Schutzrechte sowie von zivil- und strafrechtlichen Bestimmungen führen. Es ist den Benutzern untersagt, jeglichen Website-Inhalt in einer Weise zu verwenden, die eine Verletzung von Marken-, Urheberrechts- und sonstigen Schutzrechten darstellt.

W&H Dentalwerk Bürmoos GmbH ist um eine stete Aktualisierung und Überprüfung der Inhalte der Website bemüht. Es wird jedoch keine Haftung für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität übernommen. Gleiches gilt auch für Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Jegliche Verbindungsherstellung zu derartigen Websites erfolgt auf eigene Gefahr.


Allgemeine Datenschutzerklärung

1) Verantwortlicher für Datenverarbeitung
Verantwortlich für die Verarbeitung der im Folgenden beschriebenen personenbezogenen Daten ist:

W&H Dentalwerk Bürmoos GmbH
Ignaz-Glaser-Str. 53
PO Box 1
A-5111 Bürmoos
Austria


2) Wozu werden Ihre personenbezogenen Daten verwendet?
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung, zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder wenn eine gesetzliche Verpflichtung oder Erlaubnis vorliegt.

Ist für die Verarbeitung und/oder Verwendung Ihrer Daten Ihre Zustimmung erforderlich, verarbeiten und/oder verwenden wir diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Mit Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 16. Lebensjahr  vollendet haben oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters vorliegt. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.

Ihre Daten werden in personenbezogener Form nur solange gespeichert, wie es für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist beziehungsweise bis zum Ablauf etwaiger Garantie-, Gewährleistungs-, Verjährungs- und gesetzlicher Aufbewahrungsfristen.

Para o Brasil: Coletamos, processamos e usamos seus dados pessoais somente com seu consentimento e de acordo com as normas brasileiras aplicáveis de proteção de dados (Lei Geral de Proteção de Dados ou LGPD). Para assuntos relacionados a este tema, você poderá entrar em contato conosco a qualquer momento através do e-mail (dataprotection@wh.com)

2.1) Verwendung zur Vertragserfüllung (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)
Die von Ihnen im Rahmen eines Vertragsabschlusses (z.B. Kauf- oder Servicevertrag) angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, Bankdaten, die allein zum Zwecke der Durchführung des entstehenden Vertragsverhältnisses notwendig und erforderlich sind, werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen in Erfüllung des Vertrages erhoben und verarbeitet. Im Falle der Nichtbereitstellung der für den Vertragsabschluss erforderlichen Daten kann dieser nicht abgeschlossen werden.


2.2) Verwendung zu Marketingzwecken
Die Verwendung Ihrer Daten für Zwecke des Marketings, insbesondere durch Übermittlung von Informationen zum Zwecke der Werbung per Fax, Brief, E-Mail oder durch jede andere Übermittlungsform erfolgt nur nach Ihrer ausdrücklichen vorherigen Einwilligung. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.


2.2.1) Registrierung zum Newsletter (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)
Die von Ihnen bei der Registrierung zum Newsletter der W&H-Gruppe (W&H Dentalwerk Bürmoos/Österreich, Tochtergesellschaften) angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die personalisierte Zusendung des Newsletters per Mail verwendet, es sei denn, Sie erteilen uns Ihre ausdrückliche Zustimmung zu einer anderweitigen Verwendung. Sie müssen der Zusendung im Wege des „Doppel-Opt-in“-Verfahrens ausdrücklich zugestimmt haben.


2.2.2) Verwendung von Kontakt- und Preisanfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)
Die von Ihnen insbesondere anlässlich der Kontakt- bzw. Preisanfragen angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung dieser Anfragen verwendet, es sei denn, Sie erteilen uns Ihre ausdrückliche Zustimmung zu einer anderweitigen Verwendung. Wir übermitteln Ihre Daten nur an Dritte, soweit es für die Erfüllung dieser Aufgaben erforderlich ist, beispielsweise an zu der W&H-Gruppe gehörige Tochtergesellschaften (W&H Dentalwerk Bürmoos/Österreich, Tochtergesellschaften) und die zuständigen Vertriebspartner.


2.2.3) Verwendung im Zusammenhang mit Gewinnspielen (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)
Im Zusammenhang mit von uns angebotenen Gewinnspielen werden Ihre Daten lediglich zur Abwicklung des Gewinnspiels verwendet, es sei denn, Sie erteilen uns Ihre ausdrückliche Zustimmung zu einer anderweitigen Verwendung.


2.2.4) Registrierung für Ausgewählte Bereiche und Berichte und zum Video Channel (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)Die von Ihnen im Rahmen einer Registrierung zu ausgewählten Bereichen auf der W&H-Homepage oder zum Video Channel angegebenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung der Registrierung zu diesen Bereichen verwendet, es sei denn Sie erteilen uns die ausdrückliche Zustimmung zu einer anderweitigen Verwendung. Wir übermitteln Ihre Daten nur an Dritte, soweit es für die Erfüllung dieser Aufgaben erforderlich ist, beispielsweise an zu der W&H-Gruppe gehörigen Tochtergesellschaften (W&H Dentalwerk Bürmoos/Österreich, Tochtergesellschaften).


2.2.5) Verwendung im Zusammenhang mit dem Vertriebstool Showpad (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)
Im Rahmen des Vertriebstools Showpad ist es der W&H Dentalwerk Bürmoos GmbH möglich, folgende Informationen zu erhalten:

  • E-Mail-Adresse
  • Aufruf des zugesendeten Links
  • Art der durchgesehenen Inhalte
  • Dauer der Durchsicht

  • Diese Daten werden nur nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung erhoben, die jederzeit widerrufen werden kann. Haben Sie den Link zu unserer Showpadseite von einem unserer Vertriebspartner erhalten, werden die Daten auch an diesen Vertriebspartner übermittelt und können auch von diesem eingesehen werden. Im Falle der Nichterteilung der Zustimmung können Ihnen über das Vertriebstool Showpad keine Informationen zugesendet werden.


    2.2.6) Verwendung im Zusammenhang mit dem Tool FreshChat (Chatfunktion)(Art. 6 Abs. 1 lit. b und lit. f DSGVO)

    Zweck / Information:
    Diese Webseite verwendet die Live-Chat Software Freshchat von Freshworks Inc. zur persönlichen und unkomplizierten Kontaktaufnahme mit uns. Freshchat verwendet Cookies, um beim Surfen auf der Website die Chatinhalte vorzuhalten und Sie bei einem erneuten Chat nach Möglichkeit mit demselben Operator zu verbinden. Die erhobenen Daten werden nicht dazu genutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren, und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt, es sei denn es werden personenbezogene Daten freiwillig bei der Nutzung des Live-Chats mitgeteilt.
    Sie sind nicht verpflichtet, personenbezogene Daten bereitzustellen. Im Falle einer Nichtbereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten können wir Ihnen dennoch den Live Chat anbieten. Der Chatverlauf wird gespeichert, um bestmöglichen Support zu garantieren.

    Empfänger:
    Wir geben die erhobenen Daten zur Verarbeitung an die jeweiligen internen Stellen weiter sowie an andere verbundene Unternehmen innerhalb der W&H Gruppe (W&H Dentalwerk Bürmoos/Österreich, Tochtergesellschaften) oder an externe Dienstleister, Auftragsverarbeiter (z.B. Callcenter) entsprechend der erforderlichen Zwecke (zur persönlichen Beratung) weiter.
    Mit diesen Dienstleistern wurden als geeignete Garantien sog. Standardvertragsklauseln gem. Art. 46 DSGVO abgeschlossen oder die Dienstleister sind alternativ bzw. zusätzlich EU-US-Privacy Shield zertifiziert.

    Löschung:
    Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt spätestens 1 Jahr nach Chat.


    2.3) Verwendung von Bewerberdaten (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)
    Ihre Daten, die Sie uns im Zuge einer Bewerbung zukommen lassen, werden erfasst und zur Besetzung der gegenständlichen Stellenausschreibung genutzt. Ihre personenbezogenen Bewerberdaten werden ausschließlich an Mitarbeiter weitergegeben, die im Zusammenhang mit der gegenständlichen Stellenausschreibung mitentscheiden. Ihre personenbezogenen Bewerberdaten werden nicht an Dritte oder nicht am Entscheidungsprozess beteiligte Personen weitergegeben.

    Die W&H Dentalwerk Bürmoos GmbH ist ein Konzernverbund und erbringt auch Personaldienstleistungen für andere verbundene Unternehmen, denen gegebenenfalls Ihre Daten weitergeleitet werden. Konkret handelt es sich hierbei um:
    W&H Austria GmbH, Ignaz-Glaser-Straße 53, 5111 Bürmoos;
    FMV GmbH, Gewerbegebiet Nord 1, 5230 Schalchen


    2.4) Verwendung im Zusammenhang mit ioDent®-Intelligent Service
    Im Rahmen der Verwendung des ioDent®-Intelligent Service werden durch die W&H Dentalwerk Bürmoos GmbH folgende personenbezogene Daten und Informationen zum Zweck der der Aufzeichnungen über Service- und Wartungsarbeiten an einem W&H Produkt erhoben und verarbeitet:

    E-Mail-Adresse
    Vorname
    Nachname
    Kurzzeichen (Username Login aus dem W&H PARTNERnet)
    Vorgenommene Arbeiten/Prüfungen am W&H Produkt
    Dauer der Arbeiten
    Informationen zum jeweiligen W&H Produkt

    Diese Daten werden nur nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung erhoben, die jederzeit widerrufen werden kann.
    Bei Widerruf ist keine Verwendung des ioDent®-Intelligent Service möglich.


    2.5) Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)
    Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage eines berechtigten Interesses des Verantwortlichen erfolgt nur in ausgewählten Situationen. Sie werden in den jeweiligen Situationen entsprechend informiert werden. Wir haben beispielsweise ein berechtigtes Interesse an Öffentlichkeits- und Pressearbeit, der Darstellung von Aktivitäten unseres Unternehmens und der Förderung unseres Bekanntheitsgrades. Daher kann auf ausgewählten eigenen Veranstaltungen Film- und Bildmaterial angefertigt sowie dieses in unseren Social Media Kanälen und Printmedien veröffentlicht werden. Sie haben jederzeit das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen.



    3) Kategorien von personenbezogenen Daten
    Wir erheben, verarbeiten und nutzen keine besonderen Kategorien personenbezogener Daten (sensible Daten). Besondere Kategorien personenbezogener Daten sind Informationen, aus denen die rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit hervorgehen, sowie die Verarbeitung von genetischen Daten, biometrischen Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Gesundheitsdaten oder Daten zum Sexualleben oder der sexuellen Orientierung.

    Für weitergehende Datenschutzfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Senden Sie einfach eine E-Mail.


    * Informationen lt. E-Commerce Gesetz § 5 ECG

    Cookie Einstellungen

    zurücksetzen oder ändern